Öffnungszeiten :
Mo - Do von 8.15  bis 13.00 Uhr
oder nach Vereinbarung




Presse Aussendungen

Seite 1 von 40   »

Donnerstag, 25 Juni 2020

Umweltausschuss fordert von der Bundesregierung, von Tschechien bei der Atommülllagersuche ein Mitspracherecht zu verlangen, denn negative Auswirkungen auf Österreich sind nicht ausgeschlossen.

Donnerstag, 18 Juni 2020

Wie die tschechische Tageszeitung Denik N berichtet, möchte Industrieminister Hawlicek möglichst schnell ein Gesetz zur staatlichen Förderung eines AKW Neubaus ohne Einbindung von Experten durchpeitschen. Andere Ministerien warnen vor einer drohenden Kostenexplosion auf Kosten der Stromkunden, während der Staat und die Investoren praktisch kein Risiko tragen.

 

Donnerstag, 11 Juni 2020

Der Rat der tschechischen Behörde für Atomabfall (SURAO) hat die möglichen Standorte für ein Atommülllager von neun auf vier reduziert. Betroffene Gemeinden sind weitgehend von der Entscheidungsfindung ausgeschlossen. Minister Havlicek wollte Veröffentlichung der vier Standorte verhindern.

Österreichische NGOs kritisieren die intransparente Vorgangsweise der tschechischen Regierung und fordern Unterstützung der tschechischen Gemeinden seitens der österreichischen Bundesregierung.

9 juli 2009

Donnerstag, 9. Juli 2009:
Anti Atom Treck in Freistadt am 14.7. ab 17 Uhr, Hauptplatz Freisatdt

Der Anti Atom Treck macht auf seiner Bustour durch Deutschland, Tschechien und Österreich auch in Freistadt halt, um auf die Gefahren der Atomkraft hinzuweisen.
Die deutschen Atomgegner werden von Bürgermeister Mag. Christian Jachs auf dem Freistädter Hauptplatz empfangen.
Es besteht die Möglichkeit zu ausführlichen Diskussionen und Gesprächen mit den Teilnehmern der Bustour.
Thema ist auch ein mögliches Atommüllendlager in Tschechien nahe der österreichischen Grenze
Die Veranstaltung wird vom Freien Radio Freistadt live übertragen und ist auf der Frequenz 107,1 MHz zu empfangen.
Am 5.9.2009 findet dazu auch eine Großdemo in Berlin statt, bei der Traktoren auffahren werden.

Vorherige Seite: 15 juli 2009
Nächste Seite: 27 mai 2009