Öffnungszeiten :
Mo - Do von 8.15  bis 13.00 Uhr
oder nach Vereinbarung




Presse Aussendungen

«   Seite 2 von 50   »

Montag, 04 Juli 2022

Der Resolutionsvorschlag des Anti Atom Komitees zur Taxonomieverordnung ist in den Gemeinden auf große Zustimmung gestoßen. In über 160 Gemeinden wurde dem Ansinnen der EU Kommission, Investitionen in Atomenergie und Erdgas als nachhaltig einzustufen, eine klare Absage erteilt. 

 

Dienstag, 14 Juni 2022

In den Ausschüssen für Wirtschaft und Umwelt der EU wurde heute eine Initiative gegen die Aufnahme von Atomenergie und Erdgas als nachhaltige Investition in die Taxonomieverordnung angenommen. Für das Anti Atom Komitee ist das ein erster wichtiger Etappensieg, aber der Gegenwind ist groß. Gemeinsame Anstrengung zur Ablehnung des Kommissionsvorschlages notwendig.

Donnerstag, 02 Juni 2022

Die Merit Order, nach der der teuerste Strom den Preis bestimmt, wird als Preisfindung bei Auktionen im Großhandel eingesetzt. Diese wird nun aber als Vorwand für explodierende Strompreise für Stromkunden missbraucht. Das Anti Atom Komitee fordert die Bundesregierung auf, diesem Treiben ein Ende zu setzen.

9 juli 2009

Donnerstag, 9. Juli 2009:
Anti Atom Treck in Freistadt am 14.7. ab 17 Uhr, Hauptplatz Freisatdt

Der Anti Atom Treck macht auf seiner Bustour durch Deutschland, Tschechien und Österreich auch in Freistadt halt, um auf die Gefahren der Atomkraft hinzuweisen.
Die deutschen Atomgegner werden von Bürgermeister Mag. Christian Jachs auf dem Freistädter Hauptplatz empfangen.
Es besteht die Möglichkeit zu ausführlichen Diskussionen und Gesprächen mit den Teilnehmern der Bustour.
Thema ist auch ein mögliches Atommüllendlager in Tschechien nahe der österreichischen Grenze
Die Veranstaltung wird vom Freien Radio Freistadt live übertragen und ist auf der Frequenz 107,1 MHz zu empfangen.
Am 5.9.2009 findet dazu auch eine Großdemo in Berlin statt, bei der Traktoren auffahren werden.

Vorherige Seite: 15 juli 2009
Nächste Seite: 27 mai 2009